WEISSER RING e. V.
Menü

Fülleranzeigen

Insbesondere die Unterstützung der Medien ist für den WEISSEN RING von sehr großer Wichtigkeit. Nur so gewinnt der Verein auch in der breiten Öffentlichkeit Aufmerksamkeit und Gehör für seine Arbeit.

Über die redaktionelle Berichterstattung hinaus stärken viele Zeitungen und Zeitschriften das öffentliche Bewusstsein für den Opferhilfegedanken, indem sie Anzeigenmotive des WEISSEN RINGS kostenlos abdrucken.

Stärken auch Sie die Stimme der Opfer!
 
Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06131 8303-51Für ein Belegexemplar sind wir dankbar.

Ansprechpartnerin Fülleranzeigen

Sarah Ebling

Ansprechpartnerin für Fülleranzeigen

E-Mail: ebling.sarah@weisser-ring.de
Telefon: 06131/83 03-51

Das könnte Sie auch interessieren

Newsbereich
Mediathek
Publikationen