WEISSER RING e. V.
Menü

WEISSER RING mit neuer Sprecherin

15.05.2017

Carola Wacker-Meister, Leiterin des Referats Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des WEISSEN RINGS

Der WEISSE RING, Deutschlands größte Hilfsorganisation für Opfer von Kriminalität, hat seit Mai 2017 eine neue Sprecherin. Carola Wacker-Meister, 55, übernimmt die Leitung des Referats Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das die klassische Pressearbeit, Social Media, den digitalen Auftritt und den Bereich Publishing umfasst. Zuvor war Carola Wacker-Meister bis Mitte 2016 verantwortlich für die Kommunikation der Salon Division von Procter & Gamble (Wella) in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„In den mehr als 40 Jahren seines Bestehens hat der Verein enorm dazu beigetragen, die rechtliche und soziale Situation von Kriminalitätsopfern zu verbessern und im Namen der Opfer die Stimme zu erheben", so Bianca Biwer, Bundesgeschäftsführerin des WEISSEN RINGS. „Gerade im letzten Jahr sind wir mit dem Start unserer Kampagne ,40 Jahre WEISSER RINGʼ mit bekannten TV-Kommissaren als Botschafter verstärkt an die Öffentlichkeit gegangen. Das wollen wir weiter tun und haben deswegen den Kommunikationsbereich mit jemandem verstärkt, der Erfahrungen aus einem großen Konsumgüter-Unternehmen mitbringt."

„Ich freue mich sehr über die neue Rolle beim WEISSEN RING", so Carola Wacker-Meister. „Es ist eine wichtige Aufgabe und für mich eine Herzensangelegenheit - bedeutet aber einen völligen Spurwechsel. Daher bin ich dankbar, mit einem professionellen Team zu arbeiten, das insgesamt knapp 60 Jahre Erfahrung mit der Kommunikation für den WEISSEN RING mitbringt."