WEISSER RING e. V.
Menü

„Grundlagen der Viktimologie“

im Landesbüro Berlin 09.06.-10.06.2017

Berlin · Seminar

Im Seminar werden die Grundlagen der Viktimologie vorgestellt:

  • Opfergefährdungszahl, Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)
  • Begriffsbestimmung
  • Anzeigenverhalten
  • Drei Phasen Modell
  • Opferdefinition
  • Opfertypologien
  • Täter-Opfer-Beziehung
  • Viktimologie verschiedener Einzeldelikte
  • Stellung des Opfers im Strafverfahren
  • Stellung des Opfers im OEG

Außerdem werden in Arbeitsgruppen die Situationen verschiedener Opfergruppen beleuchtet:

  • Kinder und jugendliche Opfer
  • Erwachsene m/w
  • Opfer mit besonderen Viktimisierungsrisiken (Senioren und Menschen mit Behinderungen)
  • ‚Andersartigkeit’ der Opfer als Motivation für die Täter (Diversität) -Migranten und Menschen mit unterschiedlichen sexuellen Präferenzen

Das Seminar könnte Sie interessieren, denn:

Sie haben beruflich mit Opfern von Kriminalität zu tun und möchten sich darüber informieren, ob Ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen mit der Wirklichkeit des Hellfeldes übereinstimmen. Eine realistische Einschätzung der Opferszene kann Ihnen helfen, sich beruflich zielorientiert aufzustellen oder Nischen zu nutzen.

Die WEISSER RING Akademie bietet Ihnen zwei Seminartage zum Thema mit erfahrenen Referentinnen an: Martina Linke (Vita) und Anja Jaß (Vita)

Freitag, 09.06.2017, 11.00 bis 19.00 Uhr bis Samstag, 10.06.2017, 09.00 bis 16.00 Uhr

Das Seminar wird in den Räumen des Landesbüros Berlin durchgeführt. Das Landesbüro ist verkehrsgünstig in der Mitte Berlins an der Spree gelegen, nur eine S-Bahn Station vom Hauptbahnhof entfernt. Die angenehmen Räumlichkeiten verfügen über eine moderne Seminarausstattung. Hier finden häufig Konferenzen und Seminare statt. Der Teilnehmerkreis ist exklusiv auf 12 Personen begrenzt. Bei Bedarf können Sie eine Übernachtung im Nahe gelegenen Motel one Bellevue buchen. Die Erreichbarkeit des Landesbüros Berlin und des Motel one Bellevue können Sie hier herunterladen.

Im Seminarpreis inbegriffen sind Kaffee, Tee, Getränke, Gebäck, Mittagsimbiss. Der Seminargebühren betragen 150,00 € pro TeilnehmerIn.

Anmeldungen zum Seminar können online erfolgen unter: akademie@weisser-ring.de  mit Angabe der Veranstaltung und des Termins. Sie erhalten dann per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.