WEISSER RING e. V.
Menü

Kooperationspartner in Sachen Kriminalprävention

Ein starkes Netzwerk gegen Verbrechen: Um Straftaten möglichst schon im Vorfeld zu verhindern, arbeitet der WEISSE RING mit verschiedenen Partnern zusammen. So werden besondere Infomaterialien und öffentlichkeitswirksame Aktionen möglich, oder Hilfesuchende können an den jeweils kompetentesten Ansprechpartner verwiesen werden.

ProPK – Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes

Der WEISSE RING kooperiert themenbezogen in der Erstellung von gemeinsamen Materialien mit ProPK. Der Geschäftsführer von ProPK ist Mitglied des Fachbeirates Kriminalprävention.

Deutscher Präventionstag

Der WEISSE RING ist ständiges Mitglied im Programmbeirat des Deutschen Präventionstages und jedes Jahr mit einem Stand auf dem Kongress vertreten.
 

Deutsches Forum Kriminalprävention

Dr. Wiebke Steffen, Mitglied des Bundesvorstands des WEISSEN RINGS und Vorsitzende des Fachbeirats Kriminalprävention, vertritt den WEISSEN RING im Kuratorium des Deutschen Forums Kriminalprävention.

Deutscher Olympischer Sportbund

Der WEISSE RING ist Aktionspartner bei der jährlichen Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit mir“. Mit Selbstbehauptungskursen, angeboten durch örtliche Sportvereine, sollen Frauen gestärkt werden.

White IT

Der WEISSE RING ist Partner im Bündnis White IT, das sich gegen Kinderpornografie im Internet engagiert. Gemeinsam mit White IT wurden die Pixi-Bücher „Ben sagt Nein!“ und „Lena sagt Nein!“ realisiert.

Broschüre

Faltblatt mit weiteren Infos

 

 

Konstanzer Puppenbühne – Pfoten weg!

Die bundesweite Kooperation zwischen der Konstanzer Puppenbühne und dem WEISSEN RING hat zum Ziel, bundesweit und auf kreative Art und Weise die Prävention von sexuellem Missbrauch voranzutreiben.

Juuuport

WEISSER RING und juuuport kooperieren in den Bereichen Cyber-Mobbing und Online-Abzocke, indem sie ihre Informations- und Fortbildungsangebote vernetzen. Insbesondere vermittelt der WEISSE RING jugendliche Ratsuchende bei entsprechenden Themen an die Beratung durch Gleichaltrige auf der Plattform juuuport. Die juuuport-Scouts wiederum vermitteln Ratsuchende, bei denen mehr als Onlineberatung gewünscht und erforderlich ist, an die zuständige Außenstelle des WEISSEN RINGS.

Das könnte Sie auch interessieren

Präventionstipps